PALÄSTINA: Behörden versagen bei der Klärung der Verantwortlichkeiten für die Tötung von Nizar Banat

Auch ein Jahr nach dem Tod von Nizar Banat bleibt das Erreichen von Gerechtigkeit kaum mehr als ein flüchtiges Unterfangen, wie Amnesty International heute...

Amnesty Report Israel und besetzte palästinensische Gebiete 2021

Berichtszeitraum: 1. Januar 2021 bis 31. Dezember 2021  Der bewaffnete Konflikt zwischen Israel und bewaffneten palästinensischen Gruppen im Gazastreifen im Mai 2021 ging mit offensichtlichen...

Amnesty Report Palästina 2021

Berichtszeitraum: 1. Januar 2021 bis 31. Dezember 2021   Die palästinensischen Behörden im Westjordanland und die De-facto-Verwaltung der Hamas im Gazastreifen unterdrückten abweichende Meinungen, indem...

Israel: Palästinensischer Anwalt willkürlich inhaftiert

Gegen den französisch-palästinensischen Rechtsanwalt Salah Hammouri ist eine viermonatige Verwaltungshaftanordnung erlassen worden. Er arbeitet als Feldforscher für die palästinensische NGO Addameer und wird seit...

Rechtlicher Status der Palästinenser:innen in Ost-Jerusalem

Wie Fremde in der Eigenen Stadt. Hintergründe zur  Situation der Palästinenser:innen in Ost-Jerusalem Weiterlesen

Zunahme rechtswidriger Tötungen und anderer Verbrechen hebt die dringende Notwendigkeit zur Beendigung des israelischen Systems der Apartheid gegen Palästinenser*innen hervor

Wie Amnesty International am heutigen 11. Mai 2022 in einer Pressemitteilung erklärte, müssen die israelischen Behörden die rechtwidrigen Tötungen, die absichtlichen Verletzungen, die willkürlichen...

Palästinensische Administrativhäftlinge erreichen ihr Ziel eines 100-Tage-Boykotts israelischer Gerichtshöfe

Wie Amnesty International heute erklärte, unterstreicht der 100-Tage-Boykott israelischer Militärgerichtshöfe durch palästinensische Administrativgefangene, die ohne Anklage oder gerichtliches Verfahren in Haft sind, die Notwendigkeit,...

FRANKREICH: Strafanzeige gegen die israelische NSO-GRUPPE: Mit PEGASUS Spionagesoftware das Telefon des französisch-palästinensischen Menschenrechts­verteidigers Salah Hamouri ausgespäht

Wegen der illegalen Ausspähung des Telefons des französisch-palästinensischen Menschenrechtsverteidigers Salah Hamouri haben die Internationale Liga für Menschenrechte (FIDH / Fédération internationale des ligues des...

UN-Sonderberichterstatter: System der Apartheid in Israel

In seinem Bericht, den der Sonderberichterstatter für Menschenrechte in den besetzten palästinensischen Gebieten (OPT / Occupied Palestinian Territories) Michael Lynk dem Menschenrechtsrat der Vereinten...

Amnesty-Bericht über systematische Menschenrechtsverletzungen an Palästinenser_innen

Amnesty International fordert Israel auf, die institutionelle Unterdrückung von Palästinenser_innen zu beenden. Die internationale Staatengemeinschaft sei dabei in der Pflicht, von Israel die Achtung...

Amnesty Report Palästina 2021

Berichtszeitraum: 1. Januar 2021 bis 31. Dezember 2021   Die palästinensischen Behörden im Westjordanland und die De-facto-Verwaltung der Hamas im Gazastreifen unterdrückten abweichende Meinungen, indem...

Mit Willkür zum Schweigen

Israel hat sechs palästinensische Nichtregierungsorganisationen zu Terrorgruppen erklärt. Die Versuche, palästinensische Organisationen so zu delegitimieren, haben Tradition im Konflikt. Von Riad Othmann Zwei der...